WANZL – Make in India!

Jeder hat bereits WANZL Produkte benutzt oder zumindest gesehen, und zwar weltweit: den Einkaufswagen im Supermarkt, den Kofferkuli am Flughafen, den Reinigungstrolley im Hotel oder die Drehkreuze zur Durchgangskontrolle sind nur einige Beispiele der alltäglichen Sichtbarkeit und Marktmacht dieses „hidden“ World Champions aus Leipheim bei Ulm.

Zum Ausbau seiner Produktionskapazitäten in Asien und zur Erweiterung des Standortes Indien hat die WANZL Geschäftsleitung die Errichtung eines Joint Ventures mit einem Geschäftspartner in Pune beschlossen. Dafür hat WANZL die Wirtschaftskanzlei CORPLEGAL, geführt vom Indien-Experten Thomas Sasse mit der M&A Transaktion beauftragt. Gemeinsam mit den indischen Partnern IndusLaw und Nexdigm wurde – trotz Corona- Lockdowns – die komplette Due Diligence-Prüfung, Unternehmensbewertung, Verhandlungsführung und Strukturierung der Transaktion im Jahr 2020 erfolgreich von CORPLEGAL durchgeführt. Die Zusammenarbeit erfolgte im engen Schulterschluss mit dem CFO-Office, den globalen Sales Teams und dem Produktionsleiter WANZL Europa.

current-corplegal

"CORPLEGAL hat uns mit der hervorragenden Expertise und Erfahrung seines Partners Rechtsanwalt Thomas Sasse in Indien gewissermaßen als Teil unserer Management-Teams stets mit entscheidenden Informationen zum indischen Markt und exzellentem Know-how zur Kultur des indischen Joint Venture Partners zur Seite gestanden. Das CORPLEGAL Team hat effiziente, pragmatische als auch ausgewogene Lösungen in der Verhandlungsführung zwischen WANZL und dem Joint Venture Partner präsentiert, die sowohl unsere strategischen Ziele als auch die unserer indischen Partner berücksichtigt haben. Dabei war es von entscheidendem Wert, dass Thomas Sasse selbst langjährige Management Erfahrung in Indien besitzt und die kulturellen Unterschiede der deutschen und indischen Geschäftsführung stets angemessen berücksichtigen konnte", erklärt Markus Bergmann, CFO Wanzl. „Die Zusammenarbeit war in jeder Hinsicht vertrauensvoll, sehr detailgetreu und analytisch, nicht nur in juristischen Fragen, sondern insbesondere auch hinsichtlich der finanziellen und steuerlichen Analyse, die eine wertvolle Unterstützung bei unserer Geschäftsplanung war”, ergänzen Michael Glogger, Head of Global Cash Management / Tax und Compliance und Mohit Ahuja, General Manager bei Wanzl Middle East FZE in Dubai.