„Arbeite gerne am Tage, aber mache auch nur solche Geschäfte, dass wir die Nächte ruhig schlafen können.“ – Johann Buddenbrook sen.

Thomas Sasse ist spezialisiert auf internationale Handels- und Unternehmenstransaktionen für Unternehmen, Investoren und Gesellschafter.

thomas-sasse-corplegal

BIOGRAPHIE

Kompetenzbereich

  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Gesellschaften
  • Compliance & Corporate Governance
  • Internationale Prozessführung & Schiedsverfahren

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Japanisch
  • Portugiesisch

Mitgliedschaften

  • Deutsch-Japanische Juristenvereinigung
  • AHK Indien, Japan, Großbritannien

PUBLIKATIONEN UND VORTRÄGE

  • Gastdozent Ritsumeikan University Law Faculty Kyoto, Japan

Thomas Kernkompetenz umfasst das Management von komplexen Transaktionen im internationalen Warenhandel und Investments sowie die Erledigung von Streitigkeiten in diesem Zusammenhang durch Schiedsverfahren.

Davon umfasst sind nationale und internationale Gesellschaftsgründungen, Unternehmensbeteiligungen, Mergers & Akquisitions, Private Equity, Venture Capital, Umwandlungen, Verschmelzungen und Abspaltungen von Unternehmensteilen sowie Finanzierungen durch Private Investoren und im Kapitalmarkt.

Thomas besitzt über zwei Jahrzehnte Geschäftsführungserfahrung durch seine Tätigkeiten bei global tätigen Banken und Telekom Unternehmen in Tokyo, Singapur, Mumbai, New York, London, Barcelona und Amsterdam. Dabei war er regelmäßig mit dem Aufbau und der Neustrukturierung von Unternehmen und Märkten, sowie internationalen Unternehmenskäufen und -Beteiligungen befasst.

Diese Erfahrung kommt CORPLEGAL Mandanten zugute, die pragmatische sowie wirtschaftlich und kulturell tragfähige und gute rechtliche und steuerliche Lösungen erwarten.

Thomas engagiert sich in Zusammenarbeit mir der UNCITRAL bei der Einführung des UN Kaufrechts in Asien, insbesondere Indien.

Thomas hat Jura, Sinologie und Japanisch an den Universitäten Würzburg und Freiburg studiert. Seine Doktorarbeit befasste sich mit der Streitschlichtung im Japanischen und deutschem Recht. Thomas ist seit 1988 als Rechtsanwalt zugelassen.

Thomas ist Mitglied der Deutsch-Japanischen Juristenvereinigung und Forschungsparnter der Ritsumeikan Universität in Kyoto, Japan

Thomas Sasse