„Die Unkenntnis der Steuergesetze befreit nicht von der Pflicht zum Steuern zahlen. Die Kenntnis aber häufig“.
– Meyer Amschel Rothschild

Ralf berät Gründer und inhabergeführte Unternehmen, Privatpersonen und Expats bei grenzüberschreitenden Sachverhalten sowohl inbound als auch outbound zu Quellensteuerthemen, Anwendung von DBA, (un)gewollten inländischen und ausländischen Betriebsstätten, Repräsentanzen oder Tochtergesellschaften, sowie Entsendung, Wegzug und Selbstanzeigen in Europa, Asien und im Mittleren Osten.

thomas-sasse-corplegal

BIOGRAPHIE

Kompetenzbereich

  • Steuerberater & CPAA (United Arab Emirates)
  • Internationales Steuerrecht
  • Doppelbesteuerungsabkommen
  • Gestaltung internationaler Steuerstrukturen
  • Vermögenssicherung & -Übergang

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Er unterstützt in grenzüberschreitenden Steuerfällen bei der laufenden Steuerberatung und bei der Gestaltung von ausländischen Steuerstrukturen. Das Spektrum seiner Berufserfahrung reicht von der “Old Economy” über die “New Economy” bis hin zur digitalen FinTech-Wirtschaft wie Bitcoin Mining, ITO oder Social Trading.

Nach seiner Ausbildung zum Steuerfachgehilfen studierte er Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule München mit dem Schwerpunkt Unternehmensbesteuerung. Bereits während seines Studiums war er berufsbegleitend bei einer weltweit tätigen deutschen Unternehmensberatung sowie bei einer der größten deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in den Bereichen internationale Steuerrecht und Wirtschaftsprüfung beschäftigt. Anschließend war er in der Steuerabteilung einer großen mittelständischen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft für nationale und internationale Sachverhalte zuständig. Er ist Gründungspartner der DELTAKAP International Tax Consulting Steuerberatungsgesellschaft mbH mit eigenen Standorten in der Schweiz, Hong Kong, Shanghai und Dubai.

Ralf besitzt einen Master of Laws LL.M. der Universität Wien im Internationalen Steuerrecht und ist CPAA (United Arab Emirates).

Ralf Löbker